Difference between revisions of "Translations:FAQ/1227/de"

From SEPsesam
Jump to: navigation, search
Line 1: Line 1:
In SEP sesam V. < [[Special:MyLanguage/4_4_4_3_Tigon:List_of_Ports_Used_by_SEP_sesam|4.4.3 ''Grolar'']] müssen Sie Client-Berechtigungen in der Befehlszeile setzen. Ab V. 4.4.3 ''Grolar'' können Sie die Berechtigungen für einen Client einfach durch die Konfiguration von ACLs in der SEP sesam GUI setzen. Für Details siehe [[Special:MyLanguage/4_4_3_Grolar:Using_Access_Control_Lists|Verwendung von Zugriffskontrolllisten]].
+
In SEP sesam Versionen vor [[Special:MyLanguage/4_4_3_Tigon:List_of_Ports_Used_by_SEP_sesam|4.4.3 ''Grolar'']] müssen Sie Client-Berechtigungen über die Befehlszeile setzen. Ab der Version 4.4.3 ''Grolar'' können Sie die Berechtigungen für einen Client einfach durch die Konfiguration von ACLs in der SEP sesam GUI setzen. Für Details siehe [[Special:MyLanguage/4_4_3_Grolar:Using_Access_Control_Lists|Verwendung von Zugriffskontrolllisten]].

Revision as of 13:32, 14 July 2020

Information about message (contribute)

This message has no documentation. If you know where or how this message is used, you can help other translators by adding documentation to this message.

Message definition (FAQ)
In SEP sesam versions before [[Special:MyLanguage/4_4_3_Tigon:List_of_Ports_Used_by_SEP_sesam|4.4.3 ''Grolar'']], you have to set client permissions via the command line. As of version 4.4.3 ''Grolar'', you can simply set client permissions by configuring ACLs in the SEP sesam GUI. For details, see [[Special:MyLanguage/4_4_3_Grolar:Using_Access_Control_Lists|Using Access Control Lists]].
TranslationIn SEP sesam Versionen vor [[Special:MyLanguage/4_4_3_Tigon:List_of_Ports_Used_by_SEP_sesam|4.4.3 ''Grolar'']] müssen Sie Client-Berechtigungen über die Befehlszeile setzen. Ab der Version 4.4.3 ''Grolar'' können Sie die Berechtigungen für einen Client einfach durch die Konfiguration von ACLs in der SEP sesam GUI setzen. Für Details siehe [[Special:MyLanguage/4_4_3_Grolar:Using_Access_Control_Lists|Verwendung von Zugriffskontrolllisten]].

In SEP sesam Versionen vor 4.4.3 Grolar müssen Sie Client-Berechtigungen über die Befehlszeile setzen. Ab der Version 4.4.3 Grolar können Sie die Berechtigungen für einen Client einfach durch die Konfiguration von ACLs in der SEP sesam GUI setzen. Für Details siehe Verwendung von Zugriffskontrolllisten.